PeniMaster zur Penisvergrößerung im Detail

Basishalterung Penis-Fixierung - der Halteriemen Penis-Fixierung - die Halteauflage Längen-Einstellung Zugkraft-Kontrolle

Produktdetails PeniMaster®

Produktfoto PeniMaster mit Zahlenindex für Produktdetails des Penisexpanders

1. Basishalterung

Der universell geformte Basisring stützt PeniMaster mit dem darin eingespanntem Penis am Körper ab und erlaubt das Tragen des Stangenexpanders nach oben, unten oder schräg am Körper unter normaler Kleidung.

Details PeniMaster Basishalterung


2. Penis-Fixierung I - der Halteriemen

Der anatomisch geformte Halteriemen fixiert den Penis in der Halteauflage und reduziert die partiellen Druckkräfte durch die große Kontaktfläche mit dem Penis. Die Schlitze der Halteauflage öffnen sich beim Einführen des Halteriemens materialschonend, wodurch dieser gleichermaßen komfortabel weich wie lange haltbar ist.

Details PeniMaster Halteriemen


3. Penis-Fixierung II - die Halteauflage

Die Halteauflage mit Clipfunktion ermöglicht das Verbinden des bereits darin fixierten Penis mit dem Verlängerungsgestänge direkt von oben und somit bequem und ohne Überdehnung. Die adaptiven Fixierstegen ermöglichen das leichte Einführen des Halteriemens bei gleichzeitig hoher Feststellkraft.

Details PeniMaster Halteauflage


4. Längen-Einstellung

PeniMaster kann ab einer Penislänge von fünf Zentimetern (gemessen im gestreckten Zustand des Penis) angewendet werden. Die Verlängerungsstagen lassen sich millimetergenau einstellen und unbegrenzt verlängern.

Details PeniMaster Einstellung


5. Zugkraft-Kontrolle

PeniMaster verfügt zur Kontrolle und Feinjustierung der ausgeübten Zugkraft auf den Penis über eine eingebaute Federwaage in den Basisstangen.

Details PeniMaster Zugkraftkontrolle


Penimaster Made in Germany
Solide Verarbeitung

PeniMaster und PeniMaster PRO verfügen über ein solides, unbegrenzt in der Länge ausbaufähiges Metallgestänge, welches wahlweise verchromt oder vergoldet ist. Alle für PeniMaster oder PeniMaster PRO verwendeten Kunststoffe sind verwindungsarm und hochfest. Mechanisch besonders beanspruchte Bauteile von PeniMaster und PeniMaster PRO sind mit Glasfaser verstärkt.

Dieser Aufwand ist im Hinblick auf eine lange Lebensdauer gerechtfertigt,  da ein Penisexpander aufgrund wirkender Hebelkräfte des Gestänges erheblichen punktuellen Belastungen, etwa im Scharnierbereich des Basisrings, ausgesetzt ist.

Das Produkt wird weitestgehend von Hand montiert. So werden etwa die Miniaturfedern für die Rückstellung der adaptiven Fixierstegen manuell angefügt, die Metallstangen werden von Hand poliert.

PeniMaster Hotlines

Hotline Produktberatung
Montag - Freitag
10.00 - 16.00 Uhr

030 / 88 71 15 23*


Hotline Bestellfragen
Montag - Freitag
07.00 - 14.30 Uhr

030 / 88 92 78 54*

* Außer den üblichen Festnetztelefon- gebühren entstehen Ihnen keine weiteren Kosten